Steckbrief
Bauherr A. & W. Allendorff
Entwurf Friedrich Ernst, Maurermeister aus Schönebeck (Elbe)
Baujahr 1870
Baustil Historismus
Nutzung als Aussichtsturm 1870–1961
Nutzung als Sternwarte 1956–1961
Ausstattung als Sternwarte
(Auswahl)
Zeiss Amateurfernrohr 63/840 mm, Kometensucher,
6 × 9-Astrokamera mit Tessar 1:3.5; f=15 cm
Material Backstein (Klinker)
Höhe 12,90 Meter
Denkmal-Bezeichnung Belvedere
Denkmal-Erfassungsnummer 094 60886 000 000 000 000
Geographische Lage
(→ Google Maps)
52° 00′ 47. 00″ nördlicher Breite
11° 42′ 06. 00″ östlicher Länge
Besitzer Förderverein Hummelberg-Turm e. V.